Kann sich der Islam mit dem Verfassungsstaat versöhnen

Der Rechtsphilosoph Ernst-Wolfgang Böckenförde prägte die Formulierung, dass der freiheitliche Staat von Voraussetzungen lebe, die er selbst nicht garantieren könne. Böckenfördes Skepsis gegenüber dem Islam und seine migrationspolitischen Empfehlungen hingegen sind weitgehend unbekannt, aber brisant.

Wird sich der migrationsbedingt und aufgrund höherer Geburtenraten in westlichen Ländern zunehmend stärker vertretene Islam in Zukunft, analog den christlichen Kirchen, mit dem säkularen Verfassungsstaat und der Religionsfreiheit theologisch versöhnen können? Und was wäre, wenn darauf keine Aussicht bestünde?

Quelle: Kann sich der Islam mit dem Verfassungsstaat versöhnen

Eine Antwort zu “Kann sich der Islam mit dem Verfassungsstaat versöhnen

  1. Es hat im Islam zur Zeit der Mu’taziliten — vor ca. 900-1000 Jahren — starke Ansätze zu einem vernunftbasierten, eigenständigen Denken gegeben. Diese Ansätze wurden jedoch von bornierten Hardlinern sehr bald verschüttet und begraben.
    Resultat war eine innere Erstarrung des Islams, die bis heute andauert und in deren Folge nur die Nachahmung (z.B. der angeblichen Handlungen des Islam-Begründers) als „richtig“ galt und gilt. Kreativität und Individualität galten lange Zeit als verpönt, das Denken (und Begründen) in Zirkelschlüssen hingegen als Norm.
    Eine Folge dieser inneren Erstarrung ist, dass aus der islamischen Welt seither keine islam-immanenten kulturellen Impulse mehr kommen, keine Wissenschaft, keine Theologie, nichts.
    Erst zaghaft und langsam — und von Rückschlägen begleitet — gibt es seit dem „Arabischen Frühling“ Ansätze, diese Erstarrung und die damit verbundene Religionsfreiheitsphobie zu überwinden.

    Eckhardt Kiwitt, Freising

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..